Login / Registrieren
Willkommen im Homepage Questions Forum

Walez
offline

Zuerst einmal kurze Info - die 3. Staffel von Justified wurde bei einem legalen Videostreaming-Dienst Online gestellt - da ich keine Werbung machen möchte, verwende ich die voran gegangene Umschreibung Justified ist großartig und ich bin begeistert das die 3. Staffel noch vor der deutschen TV Ausstrahlung legal zu sehen ist. Geringschätze unsere TV Landschaft, die kaum in der Lage ist, die vielen genialen US-TV Serien vernünftig zu präsentieren, nach gerade vier ausgestrahlten Folgen Serien absetzen (aktuell Sleepy Hollow) oder derart auf ihren ungesendeten, teilweise eingedeutschten Serien-Lizenzen hocken, das man als interessierter Kunde jahrelang darauf warten darf, das diese Serien zum Beispiel auf Blu Ray/DVD veröffentlicht werden. Nee, geringschätzig ist zu harmlos, eigentlich verabscheue ich diese TV-Landschaft die das Publikum mit prekaritären Mist, ala Dschungel Camp, Hundehetzjagden etc zu müllen. Hoffe darauf, das den Diensten wie Watchever, Maxdome oder Amazon Instant endlich mehr Rechte zugestanden werden oder ein deutsches Netflix das Sehverhalten in diesem Land entscheidend beeinflusst.

Nun aber zu etwas positiven

The Wolf of Wallstreet - ich bin begeistert und Leo war erneut (nach Gatsby, Shutter Island) awesome. Er füllte diese Rolle unglaublich gut aus und die drei Stunden vergingen wie im Fluge. Ich musste teilweise genauso viel Lachen, wie zuletzt bei Stromberg und Scorsese hat in meinen Augen ein Meisterwerk hingelegt - ob das mit einem anderen Hauptdarsteller ebenfalls zu gut geklappt hätte, wage ich jedoch zu bezweifeln. In den weiteren Rollen u.a. Jonah Hill, der ebenso brilliant, wie Caprio, war. Sorry, ich kann einfach nicht anders, als diesen Film zu huldigen 10 von 10 Börsencrashs
Geändert von Walez (11.03.2014 um 21:21 Uhr)

Number
offline

Habe gerade übrigens noch einen Preiskracher gefunden in Sachen TFT 22":

http://#/Acer-AL2216W-Mo...686466?ie=UTF8

Die Samsungs gefallen mir optisch immer noch besser und verfügen über Höhenverstellung (mir eigentlich wichtig), aber für den Preis gibt´s selbst von Samsung gerade mal 19" Widescreen und die technischen Daten gehen da sogar zu Gunsten des Acer (geringerer Stromverbauch, etwas besserer Blickwinkel ...), nur die Optik sieht so billig aus.

dweezzu
offline

Die 8 mio. PES-Spiele beinhalten aber doch wohl sämtliche Konsolen und Handhelds, wahrscheinlich auch noch "sende X14 für das Proh Äweluhschn Händi Gäim"
Denn das Spiel ist ja wirklich überall erschienen. Selbst auf dem DS (allerdings sehr schäbig).

Aktuelle Lieblingsspiele....hmmm...God of War II hehe

Auf der 360 habe ich ja noch gar nicht soo viel gespielt und besitze z.Z. auch nur sieben Retail- + vier Arcade-Games (wovon ich eig. nur noch Poker und Worms zocke).

Ich würde sagen: Worms, PES6, Oblivion sind derzeit meine Favoriten. RS:V ist auch ein wirklich gutes Spiel, aber Taktik-Shooter und ich werden wohl einfach kein Traumpaar mehr. Forza 2 und GH2 reizen mich extrem, aber meine Finanzen stellen sich etwas quer.

dweezzu
offline

Xbox Kompabilitätsliste stark erweitertet

Unter anderem:
Conker: Live and Reloaded (habe ich, noch ungespielt)
Shenmue II (habe ich, noch ungespielt, nur leider stark verkratzt...eBay-Kauf)
Fahrenheit (habe ich, noch ungespielt)
Psychonauts (habe ich, aber wie gesagt mitlerweile durch, TOP-Spiel)
Scarface
Splinter Cell - Double Agent

http://#/news.php?id=3313

Yeehaa...now that's great news.

Und nochmal zu Arcade: Ja, Uno ist cool. Alles andere war vielleicht sogar ganz nett, aber ich hatte nie das Gefühl, dass ich das jeweilige Spiel öfter spielen würde. Also war es mir das Geld nicht wert.

Viel Spaß mit Psychonauts, Walez. (Kriegt man ja schon fast geschenkt, 10,99 Euro [+ Versand] bei der Spielegrotte)

Walez
offline

(Threadstarter)
Denke, die Entscheidung ist richtig. Ich könnte dir ein anderes Rennspiel empfehlen - es heißt...okay, schon gut.

Pro Evolution Soccer 6

Bis gestern dachte ich, das nur EA dazu in der "Lage" wäre ---> Spiele zu cut(t)en und für 10-15 Euro mehr zu verkaufen. Nun durfte ich in der Gamepro lesen, das auch Konami die Xbox360-Kunden regelrecht verarscht (das zensiere ich jetzt nicht, weil es eine Verarschung ist!) - weniger für mehr Geld zu verkaufen. In der PS 2 Version von Pro Evo 6 gibt es unter anderem 36 statt 8 Stadien, einen umfangreichen Editior, mit dem man bis zu 18 Mannschaften erstellen kann (auf der 360 kann man nur die Namen, das Alter oder die Rückennummern ändern), einen Trainingsmodus, mehr Mannschaften oder einen Fanshop. All das wurde in der 360 Version weggelassen, aber dafür dürfen wir uns mit Xbox-Optik zufrieden geben (okay, die Zuschauer sehen besser aus, als auf der PS 2). Wenn der Aufwand so groß ist (bei Fifa 2007 hatte man sich knapp 1 1/2 Monate mehr Zeit genommen, trotzdem nur 6 statt 27 Ligen), sollte man sich vll noch etwas mehr Zeit nehmen, anstelle solcher minderwertigen Aufgüsse auf dem Markt zu werfen.
Sorry, ich sehe es so und verzichte dieses Jahr auf ein Fussballgame! Wenn die 360-Fassung 10 Euro unter dem Preis der PS 2 Version liegen sollte (angesichts des Umfangs wohl angemessen), dann schlage ich zu, denn spielerisch soll es nichts zu bemängeln geben ---> Gamepro=93% *hust*

Fifa 2007 bekam 83%

Call of Duty 3

Spielerisch wie immer sehr gut, atmophärisch stark und lt. Gamepro graphisch ein Brett 88%
Erscheinungstermin ist der 9.11.2006

Buggy2
offline

Zitat von Walez:
Bitte nächstesmal einen Spoiler setzen. Und gerade weil das eingetreten ist, was ich vermutet hatte, kann es zu einem Match (Matchserie) zwischen Cena und The Rock kommen was gleichbedeutend ein Comeback darstellt.

PS: Ja, sehe ich auch so - nach Matrix 1, spätestens Reloaded hätte Schluß sein sollen.
The Rock macht jetzt noch ein Film. Danach wird ein Match gegen Cena als Vergeltung antreten und das war es dann.The Rock geht danach ganz sicher wieder in den Film über.

Walez
offline

(Threadstarter)
So, leider muss ich mich kurz negativ über "Perfect Dark" äussern. Zu Beginn hielt ich es noch für ein Top-Game (im Onlinemodus ist es vielleicht auch so), doch nach dem durchspielen bin ich "etwas" enttäuscht und habe es gestern verkauft *lol*. Die Story ist mehr als lasch, das Game zuschnell durchgespielt und die Synchro teilweise wirklich übel. Ich habe kein 2tes "Deus Ex" erwartet, aber das war mir definitiv zu wenig. Wer gerne Online zockt, kann damit eventuell was anfangen.

Naja, hab dafür "NfS MW" bekommen und bin mehr als glücklich. "PGR 3" ist zwar ein gutes Game, aber auch ziemlich schnell durchgespielt. Gold ist mir noch ein wenig schwierig
Ein Kumpel lieh mir letztens "Comdemned" aus und das Game ist wirklich übel. Jalousinen runter, Anlage auf und der Angstschweiß kann fliessen. Zu dritt saßen wir vor der Kiste (alleine zocke ich es nicht lol) und haben uns teilweise böse erschrocken - SCREAM....die Musik, der Sound und die Grafik sind bisher top. Die Geschichte selbst bietet im Moment nur gängige Klischees, kann aber noch werden. Länger als eine halbe Stunde (Hardcore 1 Stunde lol), schafft man das Spiel nicht.
Dann wäre da noch "King Kong", was auch mehr als schweißtreibend ist - sehr anstrengend, da ständig (wie im Film, aber der 2. Hälfte) was passiert. Woanders schon erwähnt, nähere ich mich langsam den Videospiel-Overkill lol.

Mein Gold-Edition (1 Monat), werde ich erstmal ablaufen lassen, da bisher kein Game dabei ist, was mich interessiert (Egoshooter + Renngames), aber demnächst soll (in England - auch hier?) dem offiziellen Xbox360 Magazin eine Beta-Version von Final Fantasy 11 beiliegen und das schaue ich mir unter Garantie mal an...

ashdevil77
offline

Beim Saturn gibts aber schon die Classics und auch runtergesetzte Spiele, ich kaufe jedenfalls kein Spiel für 60 Euro, dafür muß ich zu lange arbeiten gehen, auch 30 ist schon ziemlich teuer. World of Video ist auch gut, denn ich habe direkt einen vor der Nase, 150m zu Fuß.

Ich für meinen Teil werde Oblivion zu 100 % knacken , bin 60 % durch, klar mit dem a,b,c,d stimmt schon, es nervt, erst letztens mit der Diebesgilde ist es mir passiert 2-3 mal zur gleichen Person zurück für einen Tip, das wäre auch nicht so schlimm wenn dort die Ladezeiten nicht so extrem lang wären, da hätte man ruhig mal soweit gehen können, und das Spiel auf die Festplatte portierbar machen können, wegen der langsamen Ladezeiten.

Toorch
offline

50/50 - Freunde fürs (Über)Leben

Da der neue Woody-Allen-Film - obwohl schon vor Längerem angelaufen - in den Kinos in meiner Nähe letzten Freitagabend komplett ausgebucht war, ging's in die Videothek meines Vertrauens, wo wir o.g. Film aus dem Regal zupften.

Hat mir gut gefallen

Joseph-Gordon-Levitt in der Hauptrolle mit wirklich tollem Spiel, wie ich finde.

Seth Rogen, den man (bzw. ich) bisher eher als Blödelcharakter kannte (Superbad, Ich Du & Der Andere), hier in einer etwas ernsteren Rolle, aber dennoch mit dem typischen Proll-Charme.

Anna Kendrick ist sowieso über jeden Zweifel erhaben, für mich der heimliche Star dieses sehenswerten Streifens.

7 von 10 Sitzungen

Trailer:

Geändert von Toorch (02.10.2012 um 15:15 Uhr)

farbentaub
online

Allzu gut scheint der Gitarren-Controller ja nicht verarbeitet zu sein. Wenn ich mir das Innenleben so anschaue. Aber bei dem Preis kann man wohl nicht mehr erwarten.

Übrigens ist gestern ein Betapatch von Bethesda erschienen. Also ist zu hoffen, dass das Problem in naher Zukunft behoben wird - wenn bis dahin nicht schon Mass Effect erhältlich ist. Oder vielleicht Two Worlds? Sieht auch nicht verkehrt aus.

Walez
offline

Zitat von Snowhawk:
Naja, denke der Film sollte auch weniger furchterregend sein
Es ist halt kein Horrorfilm wo man sich erschreckt oder gross Splatterfaktor haben soll.
Es war einfach ne Troll Doku ^^
Ay, einfach nur eine Troll Doku, mehr hatte ich auch nicht erwartet - hätte trotzdem nichts dagegen gehabt, wenn diese spannend gewesen wäre. . Spannung kann man auch gänzlich ohne die Stilmittel "Gore" oder "Schockeffekte" erzeugen. Und wenn in den Kritiken (Medien) schon der Vergleich mit Cloverfield und Blair Witch angestellt wird, sollte nicht die einzige Gemeinsamkeit das "drehen mit einer Amateuerkamera" sein. Gute Ansätze waren vorhanden, ohne diese hätte ich keine 6 von 10 vergeben, sondern ein 4 von 10 - aber genug gemeckert, dir hat er gefallen - mir nicht, Thema erledigt...

Walez
offline

The Road

Knapp ein Jahr stand die BluRay im Schrank, ein Jahr wollte ich mich der inhaltlich bekannten Schwermütigkeit nicht stellen, mich nicht von ihr herunterziehen lassen - doch gestern wagte ich dann den Sprung und ja, es war ein Schlag mit dem Holzhammer, ein Fausthieb mitten in das Gesicht.

Nach ungefähr 60 Minunten (der Film geht fast zwei Stunden) hatte ich eigentlich genug, die Traurigkeit des Films wurde unerträglich, aber nein, ich betätigte nicht den Off-Schalter und hielt "tapfer" bis zum Ende durch. Der Film ist ansich ein kleines Meisterwerk, anschauen werde ich ihn mir jedoch nie wieder.

9 von 10 its the end of the world

Buggy2
offline

Zitat von Walez:
Bitte nächstesmal einen Spoiler setzen. Und gerade weil das eingetreten ist, was ich vermutet hatte, kann es zu einem Match (Matchserie) zwischen Cena und The Rock kommen was gleichbedeutend ein Comeback darstellt.

PS: Ja, sehe ich auch so - nach Matrix 1, spätestens Reloaded hätte Schluß sein sollen.
The Rock macht jetzt noch ein Film. Danach wird ein Match gegen Cena als Vergeltung antreten und das war es dann.The Rock geht danach ganz sicher wieder in den Film über.

eldiablo1
offline

Hiho, ihr Zocker

Ich bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eine X360, hehe.
Bin bisher auch sehr zufrieden damit. Games hab ich bisher nur Kameo, was wirklich viel Spaß bringt, allerdings doch recht schnell durchgezockt war. Aber ich hab es bereits von vorne angefangen, um dieses Mal bessere Wertungen zu bekommen Gibt bestimmt noch ein paar Bonis.

Kurz angespielt hab ich noch PDZ, aber nach der ersten Mission abgebrochen. Muss dazu sagen, dass ich nicht unbedingt der Shooter-Fan bin.
Wo bleiben die Rollenspiele? (Oblivion, ich warte)

Hätte da mal ne kleine Frage bezügl. Xbox live:

Hatte am WE versucht online zu gehn. Die Box direkt ans DSL-Modem geklemmt und los gings.
Allerdings hatte ich ein Problem. Die IP wurde gefunden (bzw. gleich zugewiesen) aber bei der DNS-Prüfung kam immer ein Fehlermeldung. Kann mir da jemand evtl. nen Tipp geben?
Provider: AOL
Verbindung: Direkt ans DSL-Modem
IP und DNS Einstellungen Modem: beide dynamisch (also automatisch vergeben)

Wäre es sinnvoll die IP und DNS doch selbst zu vergeben? Gibt es vieleicht eine HP, die mir diese Fragen beantwortet oder noch besser eine Anleitung für XboxLive unter AOL? Habe Google und einige Foren durchforstet, bin aber auf keinen grünen Zweig gekommen.

Wäre für jede Hilfe dankbar.

ru

el

TheDaywalker
offline

Die Geschichte war gut erzählt, aber das vorankommen mit einiger Fleißarbeit verbunden.
ich habe die Kämpfe nachher sogar automatisch erledigen lassen.

jup, das Aufleveln habe ich auch vor. Allerdings habe ich z.Zt. gerade mal etwas mehr als 2000 HP bei Atsuma. Ich wüsste nicht, wie ich auf "normalem" Wege auf 4000 und mehr kommen sollte. Sieht so aus, als würde ich das Casino in London besuchen und viel Roulette spielen müssen.

bei "Two Worlds" bin ich skeptisch. Bis vor kurzem war ich auch sehr gespannt, dann habe ich aber ein paar Dinge über das Spiel erfahren, die meine Vorfreude doch ein wenig gedämpft haben...welche das waren, kann ich aber nicht mehr sagen.

Number
offline

Kameo ist für mich vor allem optisch nach wie vor der Vorzeigetitel, habe es aber wieder verkauft, da es für mich keinen Wiederspielwert hat.
Klar sind ein paar Stellen knifflig, aber die Rücksetzpunkte sind dermassen fair, daß man mit ein wenig Übung wirklich alles schafft. Und wenn es mal nicht weiter geht: Liegen lassen und 2 Tage später geht´s wie von allein.

lemon03
offline

Also tschuldigung, finde den letzten Beitrag ziemlich frech

Es wurde extra darauf hingewiesen, das es schon ein Thread zu dem Thema gibt. Und dann wird vollkommen ignorant und ohne Kommentar zur Erklärung mit einem Monat Verspätung ein neuer Beitrag hingeklatscht.

Glaubst Du, zB Schalker hat aus lauter Langeweile oder weil er Beiträge erstattet bekommt, darauf hingewiesen?

Number
offline

Lässt man mal die Steuerung außen vor, gefällt mir das Spiel recht gut.
Die Steuerung ist absolut gelungen und wenn du bei Kameo "Mist baust", dann bist du es im Gegensatz zu vielen anderen Games auch wirklich selber schuld.

Du hast nur den ersten Schwierigkeitsgrad gespielt?
Da ist dir imo aber etwas entgangen. Es spielt sich nachher komplett anders.
Mir entgeht was? Frust vielleicht, ja. Ich habe keine Zeit und Lust, mich stundenlang an irgendeiner Stelle zu ärgern, weil es einfach zu schwer ist. Habe es auf der 2. Schwierigkeitsstufe probiert und nach 3 oder 4 Leveln wieder runtergeregelt, wobei ich den 2. Durchgang auch noch nicht beendet habe. Kann mich nicht dafür begeistern, Games mehrfach zu spielen.

dweezzu
offline

"Guitar Heros 2" zum Beispiel, schlägt auch wieder mit ca. 80€ zu Buche...
Ja, das ist ärgerlich. Gerade deshalb habe ich mich jetzt schweren Herzens von GoW getrennt. Aber einen Wahnsinns-Gebrauchtpreis von 50,- Schleifen erzielt.


@Dwee, wenn du demnächst "Fight Night 3" anspielen solltest, berichte doch mal von deinen Spielerfahrungen.
Werde ich machen. Die Demo fand ich schon ganz gut, wollte aber nicht viel ausgeben. Samstag kam das Spiel an, jetzt habe ich gerade die 15,90 Euro überwiesen (Genauso wie die 5,90 Euro für King Kong ).

Ansonsten, Congratz zum baldigen erscheinen von "Worms" und dafür, das du dein erstes Oblivion-Tor geschlossen hast.
Jaa...morgen kommts und ich hoffe, dass es so rockt wie früher. Wieviele Stunden wir damals im Keller eines Kumpels mit der Worms 2-Demo zubegracht haben...das war schon irre.

Oblivion war bis Freitag echt gut. Ich hatte die Mainquest verfolgt, nur dann stand ich auf einmal völlig planlos in so einer Stadt herum. Ab morgen gehts weiter, mal sehen...Gilde beitreten und deren komplettes Inventar verkaufen, ist wohl die schnellste Möglichkeit an Geld zu kommen, oder?

Von mir bekommt das Game immernoch 9/10 (mir hat kein anderer Racer bisher auf der 360 mehr Spaß gemacht und länger am Pad gefesselt).
Das in Klammern gilt für mich auch (da habe ich ja auch nur PGR3 und bei dem will der Funke einfach nicht überspringen). Trotzdem kriegt TDU 7/10 von mir. :P Fahrspiel, nicht Rennspiel (wurde ja schon öfter angesprochen)...von 150 "Rennen" sind fünf fordernd. Aber Spaß hatte ich ja dennoch und es ist bis jetzt noch das Spiel, aus dem ich den meisten GS geerntet hab.

0RoadRunner9
offline

Dann gab es da noch diese Qualle bei Kameo ...
Kameo ist meine neueste Errungenschaft auf der Xbox 360. Du meinst vermutlich das uralte Seemonster Koralis. Das Vieh hat mich, zusammen mit dem supergenauen Handling des Greifers der Tiefe, am Rande des Wahnsinns gebracht ...

Lässt man mal die Steuerung außen vor, gefällt mir das Spiel recht gut.

MfG

Walez
offline

Geiles Wetter (draussen..wo sonst ) und ich ziehe mir ner mittelschweren Erkältung Filme rein...heute war "Four Lions" fällig, nachdem ich ihn damals im Kino verpasst hatte. Mindestens so schwarzhumorig wie Monty Phyton haben sie gesagt - doch diesem Gütesiegel wirklich gerecht zu werden, fällt nicht immer leicht. Four Lions zieht die Thematik "Islam & Terrorismus" zu keiner Zeit ins lächerliche, der Film erfährt durch seine wunderbar agierenden Darsteller viele nachdenkliche Momente und ist mit teilweise feinsinnigen Humor durchsetzt, doch manchmal erweisen sich die Gags nicht gerade als die hellste Kerze am Kronleuchter, wirken sogar ein wenig primitiv. Sicherlich ist es jedoch ein schwieriges Unterfangen eine so brisante Thematik satirisch zu verarbeiten und zu 90% ist die Mission auch geglückt, doch den oben schon genannten und oft erwähnten Monty Phyton-Vergleich hält "Four Lions" nicht stand.

8 von 10

Jojhnjoy2
offline

Zitat von Goldsmith:
@DarkDome,

ich werde darauf nicht weiter eingehen, man ist eh schon meilenweit vom ursprünglichen Thema weg, geht es hier doch um "iOS 7: Apples Frischzellenkur fürs iPhone?"
Wir erinnerns uns nochmal:

Zitat von Goldsmith:
So erging es mir auch, auch freue ich mich auf das neue iOS7
Ich habe gesagt dass die Propaganda wunderbar bei dir funktioniert hat. Und es sind genau zwei kleine Wörtchen, nämlich "das neue", die das beweisen. Das ist eine appletypische Art Produkte zu bennen. "The new iPad", "The new iOS 7" etc. Das hast du wahrscheinlich gar nicht gemerkt und anscheinend bist du auch nicht dazu in der Lage darauf zu kommen. Jogy hat es dir sicher noch besser erlärt als ich, aber das scheinst du nicht zu akzeptieren. Schade. Ich habe da echt mehr von dir erwartet.
Geändert von Jojhnjoy2 (15.06.2013 um 13:41 Uhr)

alenuq
offline

Letzter Film: Fish Tank

Trailer: Trailer: Fish Tank German Kino-Trailer HD

Meine Meinung: Ich fande den Film sehr gut, weil man sich in das Mädchen hineinversetzen kann. Eine Mutter die voll und ganz mit Erzierhung überfordert ist und ihren Kindern keine Liebe zeigen kann. Ein Mann, der nach und nach in das Leben der Kinder tritt und sie dann beide von sich überzeugen kann. Gut Idee, gut umgesetzt.

Liebe Grüße
Geändert von alenuq (01.12.2012 um 17:42 Uhr)

farbentaub
online


@gtr: Ja, ich finde auch, dass die Preise recht happig sind. Wobei man das etwas relativieren muss. Beispielsweise habe ich den Erwerb von Assault Heros bereut. Das haben wir quasi an einem Abend durchgezockt und danach nicht mehr angefasst. Worms bietet einen wesentlich höheren Wiederspielwert - auch wenn die Auswahl an Waffen und Karten sehr begrenzt ist.


@dweezzu: Das ist das Minimum, das man erwarten kann. Unter guter Verarbeitung verstehe ich etwas mehr, als dass es einfach nur funktioniert und hält.

Wo wir gerade bei guter Verarbeitung sind: Hat von Euch schon jemand die PS3 aus der Nähe gesehen? Ich war regelrecht erschrocken. Für den Preis kann man definitiv mehr erwarten.


Und ich warte ungeduldig auf eine Patch seitens Bethesda. Oder zumindest auf eine Zusage, dass ein kommender Patch befallene Speicherstände repariert. Ich möchte meinen Charakter nur ungern verlieren. Auch wenn ich nicht glaube, dass ich nach Shivering Isles Oblivion nochmal angehen werde. Eigentlich sollte SI in 50 Stunden locker zu schaffen sein ...