Login / Registrieren
Willkommen im Virenscanner Forum

Gast-Account
offline

Habe mir gestern "Battlestations: Midway" runtergeladen und war von der Grafik überrascht. Entweder hat man jetzt die Katenglättung in den Griff bekommen oder das ist das erste Spiel das wirklich 1080p unterstützt. Keine Treppchen zu sehen :-o
Das Spiel selber ist kein "must have". Bei 30€ werde ich eher zuschlagen, aber nicht vorher.

Walez
offline

Mad Max Fury Road - Kinofilm 1a Qualität. Wirklich gute Actionfilme aus den letzten 10 Jahren kann man an einer Hand abzählen, Mad Max Fury Road gehört dazu. Erstaunlich, wie ein Film von der ersten bis zur letzten Minute Vollgas gibt, ohne den Zuschauer zu langweilen, dazu ein unglaublich gut passender Soundtrack und ein Tom Hardy ohne Fehl & Tadel - kurz und schmerzlos: 9/10

handy ohne branding


hallo ! ein handy mit branding bedeutet, daß bestimmte tasten vorbelegt sind. z.b. meistens mit kontakt zum betreiber t-online etc. Letztes wäre blöd, wenn man eine vodafonekarte benutzen will.Diese vorbelegung kann der benutzer meist nicht ändern (nur mit bestimmter software etc). ein handy ohne branding kann mit allen karten uneingeschränkt benutzt werden. es sollte auch keinen simlook (nur vorgegebener netzbetreiber möglich) haben. ein simlockhandy von t-mobile läuft nicht mit einer O2-karte. Klar ?
Geändert von homeofhonigbaer (26.11.2009 um 18:35 Uhr)

spencerfan
offline

"Der Hobbit - Smaugs Einöde"

Was soll man sagen... Als Fan der Tolkien-Saga ein absolutes Muss, und ich wurde nicht enttäuscht Klar, der Film weicht vom Buch ab, jedoch in einem erträglichen Maß.
Der Cliffhanger ist übrigens "grausam", auch wenn man den weiteren Verlauf aus dem Buch kennt

farbentaub
online

@Walez

Ich möchte nicht behaupten, dass ich besonderen Wert auf die Gamescore lege, aber um die 1000 Punkte wäre es mir doch zu schade.

Enchanted Arms, hm. Ich weiß nicht warum, - ich habe es noch gespielt - aber bisher konnte ich mich nicht dafür begeistern. Mal schauen, was die hiesige Videothek hergibt. Einen Blindkauf kann ich mir zur Zeit nicht leisten. Mein Budget ist für die nächsten Wochen schon ausgereizt, da erst mal ein passender Bildschirm für die 360 hermusste. Demnächst steht auch noch ein neues Mehrkanalsystem an ...

Je mehr ich überlege, desto eher kommt Oblivion wieder in Reichweite. Schlecht war das Spiel ja nicht gerade. Übrigens kann ich mir auch nicht vorstellen, Oblivion ohne Schnellreise zu überstehen. Wie lange man wohl von Chorrol nach Leyawiin brauchen würde ... kaum vorstellbar.

BTW:

Hatte schon mal jemand das Problem, dass die Xbox-Live-Verbindung extrem langsam ist? Ich habe mir gestern die Demo von GRAW 2 - ja ja, wieder ein Shooter - gezogen. Sage und schreibe 7 Stunden war die Box am Saugen. DSL 1000 ist sicherlich nicht das Maß aller Dinge, aber etwas schneller sollte es doch vorangehen. Auch ist mir aufgefallen, dass der DL-Balken nicht aktualisiert wurde. Erst als ich einen Neustart durchführte. Und ich habe mich schon gefragt, warum der seit Stunden auf 31% festsitzt. Vor ein Paar Monaten hatte ich nicht solche Probleme.

Oder werde ich Microsoft diskriminiert, weil mein Gold-Abo abgelaufen ist?

Thor Branke
offline

Zitat von Schalker:
Schade fand ich es auf jeden Fall, dass sich der Film nicht so nahe an die Romanvorlage hält, wie es bei der erwähnten Trilogie der Fall war.
Na ja, wenn man drei Filme aus so einem schmalen Büchlein machen möchte, braucht es eben auch die Vorgeschichten aus dem Silmarillion und Nachrichten aus Mittelerde.

Am schwierigsten ist eben, dass man die Entwicklung einiger HDR-Charaktere aus der Trilogie vergessen kann, denn die waren zu Zeiten von "Der Hobbit" eben noch ganz anders drauf. Es ist schließlich eine Sache, ein paar Zwergen zu ihrem Gold zu verhelfen, eine ganz andere, Sauron auszulöschen. Mal schauen, ob ein Gandalf das Abenteuer in etwa als der Charakter abschließt, der zu Beginn im HDR mit dem Feuerwerk auf dem Wagen ins Auenland kutschiert.

Walez
offline

Gotham Knight - Batman Zeichentrick

Waren ein paar teilweise sehr ansehnliche und gut erzählte Kurzgeschichten dabei...aber leider steckt das Wort Kurz in Kurzgeschichten und manche hätten ruhig ein wenig länger dauern dürfen. Wer mal wieder Einblick in die Zerrissenheit von Bruce Wayne nehmen möchte und sich durch unterschiedliche Zeichentrickstile unterhalten fühlt, sollte einen Blick auf Batman riskieren. Als Bonus gibt es noch 4 Folgen aus der alten Animated Serie (leider nur in English und nicht hochskaliert oder hd-verbessert...man ist inzwischen echt zu verwöhnt, denn das schaut schon arg übel aus...)

8 von 10 schallendes Gelächter nach einem Jokerwitz

Number
offline

@Hoover

Die Disc ist nagelneu und somit absolut staub- und schmutzfrei. Auch keine Beschädigungen zu erkennen.
Soundaussetzer trotzdem immer an den gleichen Stellen, direkt zu Anfang.

Arcadegames? Dafür haben wir die Dreamcast und die ist durch nichts auf der Welt zu ersetzen, außer durch echte Arcadeautomten.

Walez
offline

(Threadstarter)
He he GTJ, du sagst es ...einhergehend mit dem schönen wetter - zumindest wird es hier in nächster Zeit wahrscheinlich wieder etwas ruhiger werden (man spürt richtig, wie die Lust am zocken immer weiter abnimmt & dieses Jahr haben wir sogar einen richtigen Frühling - keinen von -10 auf +30 Grad Anstieg, das Lächeln wird bezaubender, die Partys interessanter), aber zu Weihnachten ist dann hier wieder die Hölle los. Und "Guitar Hero 2" bleibt als "Must Have" davon unberührt.

@Farbentaub: Danke für den US-Marketplace-Hint - ernsthaft, die haben dort einen "GTA 4"-Trailer online gestellt?
Stimmt, die Präsentation ist bei der PES-Reihe (im Vergleich zu FiFa) immer etwas dürftig, aber mir gefallen die Gesichtszüge der PES 6-Spieler ein Tick besser und die Stadion-Animationen sind in beiden Reihen (gelinde gesagt) für'n Ar***.

@Number: Ganz lapidar ausgedrückt: Runtergeladen, 2 Matches gespielt und wieder gelöscht - die Fluglinie des Balls hatte mich zu dem Zeitpunkt nicht mehr interessiert *g*. Manchmal sind die Schwierigkeitsgrade in den Demos zu hoch angesetzt und in den Kaufversionen ist es dann meistens etwas leichter, aber irgendwie werde ich mit Tennis-Games auch nicht wirklich warm. Abgesehen vom 1. Virtua Tennis, ist es einfach nicht mein Genre und VT 1 wurde für mich ab der Hälfte damals einfach zu schwer...Kaufst du dir das Game? Wahrscheinlich ist es eine reine Übungssache und nach 10 Matches, mit ansteigender Lernkurve, beherrscht man das Spiel perfekt und schlägt die Bälle auch ins Aus.

bs

Partitionator
offline

Zitat von DarkDome:
mein iphone kann alles was ich brauche und sogar mehr....schaut euch mal die WWDC-Vorstellung an, wie lange iphones im vergleich zu androidhandys am tag genutzt werden...

das ist ein gutes beispiel zu zeigen, dass iphonebesitzer glücklich mit ihrem smartphone sind....
Vllt benutzen iPhone user ihr Gerät auch nur länger weil sie einfach nur länger brauchen um ne bestimmte sache zu erledigen oder wieder mit der "benutzerfreundlichkeit" "kämpfen" müssen

und vll ist es dieser hass auf die freudenblicke jeden morgen wenn ich mein iphone anschaue und jeden tag aufs neue staune
Altaaa das ist nur ein Telefon...

und den kauf nicht eine einzige sekunde bereue =)
Ich bereue den kauf meines HD2s auchnicht, ich habs mi rja nicht umsonst nochmal gekauft nachdem ich mein erstes kaputtgemacht hatte..
Btw nicht alle ANdroid Handys sind Plastikbomer, auch wenn es meiner meinung nach das beste Material für so einen gebrauchsgegenstand ist...
Geändert von Partitionator (12.06.2013 um 16:52 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Sie kratzt, sie schappt, sie gibt seltsame Geräusche von sich und sie teilt mir während des Spielens mit, das meine DVD gereinigt werden müsste! Es ist also mal wieder soweit, bzw. steuere ich darauf zu. Knapp 8 Monate hat sie sich gehalten (März umgetauscht ... glaube ich), es war eine schöne Zeit ... Leider gehörte sie nicht zur "ab April"-Baureihe und deshalb konnte sie mir nicht ewig treu sein/bleiben...okay, genug mit dem emotionalen "Gedöns", alt weg - neu her. Ich frage mich nur

a.) ob man als Raucher (sie steht aber "gut belüftet" im fast freien Raum) einen Teil dazu beiträgt - andere tech. Geräte oder Konsolen (Dreamcast, PS 1, PS 2 usw.) haben jedoch deutlich länger gehalten - 4,5,6 Jahre..

und

b.) Wie hoch hier das Verlustgeschäft für Microsoft sein mag, da die Anfangsbaureihe bei fast jedem innerhalb kurzer Zeit in Rauch aufgeht...schon krass - hoffentlich kann ich sie wieder kulanterweise im Saturn umtauschen.

Ansonsten, nach dem Spiele-Rausch ist erstmal Ruhe eingekehrt. Ich selbst zocke derzeit immernoch Phantasy Star Universe und es macht weiterhin Spaß.

Walez
offline

"Sucker Punch" - sehr emotionaler Einstieg, geniale Optik, attraktive Schauspielerinnen, doch leider sehr schnell abflachende Darstellung und seelenlose Abhandlung (man fiebert nicht wirklich mit den Protagonisten mit).

Ich kann diesen Film leider nicht empfehlen! Natürlich wird man unterhalten, doch wenn man sich das verschenkte Potenzial vor Augen hält, könnte man...naja, das wäre wohl ein wenig übertrieben.

5/10 gepflegten Sucks

0RoadRunner9
offline

Call of Duty 2 auf dem PC? Bisher sah ich nur Direct x7 "optimierte" Versionen, da es ohne Highendhardware kaum annehmbar und ruckelfrei spielbar ist
Bei einem High-End-PC benutzt du bei CoD2 natürlich den Renderpfad 9 und dies in hoher Auflösung mit allen Details und anspruchsvoller Qualitätseinstellung ...

Ich lasse es jetzt aber gut sein und freue mich über meine Xbox 360!

MfG

Walez
offline

@Sun: Ich weiß, filmtechnisch liegen wir oft ein wenig im Klinsch, doch bei Battleship sind wir tatsächlich "diesesmal" (keine Vergewaltigung von griechischer Mythologie, keine so dumme militärische Vorgehensweise - hasse es, wenn die Zuschauer für vollkommen blöd gehalten werden) einer Meinung, wobei ich insgesamt doch eine Note niedriger ansetzen möchte und "nur" eine 6,5-7 vergebe, Prometheus als den dann doch stärkeren Film sehe, obwohl Battleship wirklich guten Schauwert bietet und die Schauspieler kein Totalausfall sind, wobei es Jesse Plemons sogar in die 5. Staffel von Breaking Bad geschafft hat Si, Battleship kann man sich tatsächlich anschauen, Popcorn kauend die Bombast bestaunen, während ich bei Battle LA bei der Behauptung visueller Totalausfall bleibe...

aimroth
offline

Mein letzter Film war COSMOPOLIS, der neue David Cronenberg mit Teenieschwarm Robert Pattinson.
(Habe mich quasi in die Premiere geschlichen )

Keine leichte Kost (wie ja auch schon die Romanvorlage von Don DeLillo) und auch nicht Cronenbergs Bester, aber absolut sehenswert! Vor allem Pattinson hat mich echt überrascht.

https://#/cosmopolis.derfilm
Geändert von aimroth (11.06.2012 um 10:21 Uhr)

farbentaub
online

Moin!

Seid Ihr alle vor der Xbox verhungert? Okay, Walez sitzt wahrscheinlich immer noch vor RBS: Vegas.

In nächster Zeit sollen ein paar richtig nette Arcade-Titel erscheinen. Eine richtige Umsetzung von Bomberman - nicht wie das fragwürdige Act Zero, das man nicht mal zu zweit/viert an einer Konsole zocken kann. Sondern der Klassiker. Und Prince of Persia Classic. In einer grandiosen Aufmachung. Da lohnt es sich wieder, ein paar MS-Dollar zu sparen.

Ach, und @Manu hat sich auch endlich ein paar Live-Punkte gegönnt, wie ich gesehen habe? Hast Du noch ein paar für Worms übrig? Scheinbar hast Du auch einen Spielemarkt ausgeräumt. Ich habe viele neue Titel bei Dir gesehen. Mir bleibt nichts verborgen!

Number
offline

Bin ich wenigstens nicht der Einzige, der GoW nicht als Durchrenner empfand.
Und ich meinte auch nicht, daß ich Kameo stellenweise nicht schwer fand oder mal länger gebraucht habe, aber es war immer fair und die Steuerung ist wirklich für dieses Genre absolut vorbildlich und pixelgenau.

Toorch
offline

50/50 - Freunde fürs (Über)Leben

Da der neue Woody-Allen-Film - obwohl schon vor Längerem angelaufen - in den Kinos in meiner Nähe letzten Freitagabend komplett ausgebucht war, ging's in die Videothek meines Vertrauens, wo wir o.g. Film aus dem Regal zupften.

Hat mir gut gefallen

Joseph-Gordon-Levitt in der Hauptrolle mit wirklich tollem Spiel, wie ich finde.

Seth Rogen, den man (bzw. ich) bisher eher als Blödelcharakter kannte (Superbad, Ich Du & Der Andere), hier in einer etwas ernsteren Rolle, aber dennoch mit dem typischen Proll-Charme.

Anna Kendrick ist sowieso über jeden Zweifel erhaben, für mich der heimliche Star dieses sehenswerten Streifens.

7 von 10 Sitzungen

Trailer:

Geändert von Toorch (02.10.2012 um 15:15 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Ähm "EA" (geb denen ja sonst auch gerne die Schuld ) war diesesmal nicht beteiligt - auch nicht als Publisher (hab sie zumindest nirgendwo im Vorspann oder auf der Verpackung gesehen). Hmm @Number...im Ernst...legt das Pad beiseite und lass das Game einen halben Tag liegen, danach packst du die Szene 100% auf Anhieb. Der Tipp klingt zwar kretinhaft, aber es ist so - man steigert sich immer mehr rein und es gelingt rein garnichts mehr (man ist jetzt einfach zu verbissen)!!! Die Speicherpunkte sind wirklich weiter auseinander, als in CoD 2. In CoD 3 liest man öfters, das man Missionsziele erreicht hat (was in CoD 2 immer ein Rücksetzpunkt war), doch ein Rücksetzpunkt hat man leider dadurch noch lange nicht erreicht.

Number
offline

@UltraNegativator

Du sollst nicht Ehebrechen, ich meine ein Demo als Beurteilung eines Spieles nehmen
Ich habe nicht gesagt, DR wäre das beste Spiel, nur z.Z. das beste graph. und techn. Spiel. Tearing hin und her, es sieht nunmal besser/natürlicher aus, da dies im Natur nicht anders ist. Oder siehst Du immer alles scharf
1. Zur Beurteilung ist eine Demo nunmal da und ich gebe sicher kein Geld für ein Spiel aus, wo ich die Demo schon abgrundtief schrottig finde und diverse Testwertungen diesen Eindruck noch untermauern. Wenn es dir so gefällt, bitte, habe ich kein Problem mit. Für mich ist es schlicht und ergreifend ein absolut überflüssiges Spiel, was die Welt nicht gebraucht hätte. Jedenfalls nicht in dieser Form.

2. Es ist grafisch sicher nicht der beste Titel, da brauch ich wohl nur Kameo anzuführen, welches auch technisch offensichtlich wesentlich ausgereifter ist.

3. Tearing hat mit Unschärfe nichts, aber auch rein gar nichts zu tun.

PPPS: Hast Du schon The Outfit gecheckt?
Nö, und werde ich auch nicht, da mir da schon die bisher gelesenen Infos zum Game reichen. Dummbrotgames gibt es genügend auf PC für weniger Geld.

PPPPS: NFS MW ist ein nettes Spiel, nur solltest Du aufpassen, da das Spiel gerne ab und zu abnippelt, d.h. einfriert. Nicht nur bei mir, sondern auch bei 3 Freunden schon öfter mal passiert. Sehr ärgerlich, wenn man gegen die Fahrer antritt, da man bei den Rennen nicht speichern kann. EA halt
Hab nicht vor das für den derzeitigen Preis zu kaufen, falls überhaupt.

Walez
offline

(Threadstarter)
Das @Number, ist die "Straße nach Falaise". Auf "Normal" hast du für einen kurzen Moment Ruhe, wenn du den MG42-Schützen eliminierst - aber auch hier sind die Rücksetzpunkte ziemlich weit auseinander (ein Kumpel, der auf "Söldner" spielt *warum auch immer, dafür gibt es keine Gamerscore lol*, hat sein Pad an der Stelle schon weggeschleudert). Richtig übel fand ich dafür die Aktionen, wo bestimmte Räder gedreht oder Schalter bedient werden mussten...

Zum Problem (Achtung, Spoiler):

Du erledigst den Panzer mit dem Panzerschreck - was wohl geschah und siehst dann einen Franzosen die Treppe runterlaufen. Wenn du aus der Fabrik rauskommst (Front), gehst du gleich nach rechts um die Fabrik herum. Dann verstecke dich erstmal auf der linken Seite hinter einer Kiste. Dein Kamerad ist nicht spurlos verschwunden, er bringt eine Mine an einen Panzer an...dieser fährt an dir vorbei und explodiert dann. Nun bist du an der Reihe. Wieder rechts, wartet ein Panzer plus 2-3 MG-Stellungen ** auf dich...keine Ahnung, wie ich es überlebt habe, hinrennen, Mine anbringen und zu Boden werfen...wurde beim anbringen der Mine getroffen, bin aber zum Glück nicht gestorben. Good Luck!

Danach wird es noch witziger, aber ich glaube, das die Gegnerflut (zumindest auf Normal) irgendwann versickt. Ergo immer draufhalten und schiessen, bis endlich Ruhe einkehrt.

Walez
offline

(Threadstarter)
@farbentaub: Zuerst einmal => DAM <= 45 € ist meines Erachtens wirklich böse...! Ich warte eigentlich darauf, das "Oblivion" noch günstiger wird (20 € ), aber wieder teurer? Ein Saturn oder MM hast du nicht in der Nähe? Denn dort kostet es immernoch 25 € und wenn deiner es für 35-45 anbietet, beruf dich auf die Tiefpreisgarantie (?).

Im übrigen "No Panic", Ladezeiten von ca. 1 Minute sind ein Gerücht. Ab 30 Sekunden Ladezeiten werde ich nervös & rutsche auf dem Sessel hin und her, aber bei den Ladezeiten von "Oblivon" bin ich zu keiner Zeit nervös geworden. Okay, stimmt nich ganz, denn manchmal fror das Spiel im Ladebildschirm ein (lag aber wohl an der Konsole, die sich kurze Zeit später vollkommen verabschiedet hatte) und sowas macht "irgendwie" nervös - man könnte jetzt darauf schliessen, das meine "Einfrieren-Nervosität" die "Ladezeiten-Nervosität" geblockt hat *gg*.

@TheDaywalker: 1,3 Mio? Ernsthaft, mich würde jetzt interessieren, was du dir von diesem Geld kaufen wirst/willst?
Stimmt natürlich, eine "Schnellreisefunktion" als Zauberspruch integriert, wäre natürlich die Krönung und würde ein komplettes eintauchen in das RPG ermöglichen. Nunja, hab diese Funktion trotzdem gemocht . Rennen? Ehr Springen!


Holt sich eigentlich einer von euch "NBA Street", "Virtua Tennis 3" oder "Def Jam Icon"? Attraktive Titel, doch der Geldbeutel muss im Moment geschont werden. Aber auf euer Feedback zu den eben genannten Titeln bin ich gespannt.

Gestern las ich einen Bericht (Gamepro) zu "Guitar Hero 2". Obwohl mein Musikgeschmack ein völlig anderer ist, freue ich mich auf das Spiel. Die Gitarre soll etwas schwerer sein, die Tasten sind intuitiver (leichtgängig) - auch das Design der Guitar hebt sich wohlwohlend vom PS2-Exemplar ab.

bs