Login / Registrieren
Willkommen im Bildbearbeitung Forum

Number
offline

"Tearing" wird wohl zugunsten einer höheren Bildrate von den Programmierern billigend in Kauf genommen.
Am PC lässt es sich durch VSync abschalten oder wenn so nicht, dann bei OpenGL Games durch Eingabe eines Befehls in die Konsole. Preis dafür sind ein paar Frames weniger, aber dann lieber nur 30 FPS als 60 und dafür nicht dieses hässliche Tearing.

Über 80 Std. an einem Rennspiel? Dafür fehlt mir einfach die Zeit und auch die Motivation.

Und wer hier DR als derzeit bestes Spiel bezeichnet, naja. Ich finde die Demo grafisch schon relativ erbärmlich, trotz Horden von mehr oder weniger auf der Stelle tretenden Zombies. Ausser hirnlosem Gesplatter und Barbiespielchen (zieh dies an, zieh das an) hat das Game imho absolut nichts zu bieten. Sorry, aber das Game hätte ich im Alter von 12 Jahren vielleicht mal nett gefunden, heute muss ich mir so einen halbgaren Mist sicher nicht mehr antun und Capcom hat sich mit dem Game ganz sicher keinen Gefallen getan, zumal die wesentlich mehr auf dem Kasten haben.

0RoadRunner9
offline

@ Number666

Das ist aber ein netter Zug von dir. Wenn jemand deine Meinung nicht teilt, muss er deine Sticheleien ertragen. Im Gegenzug wird dann editiert.

Leider habe ich beim Performance-Vergleich Xbox 360 und PC durch dich keine neuen Kenntnisse gewonnen. Jeder technisch interessierte Konsolero kennt deine Argumentation bereits.

Bzgl. Speicerbandbreite, Polygonrechenleistung und Pixeltansferrate schau dir mal dies an:

http://#/newsticker/meldung/59742

http://#/news/cons...ezifikationen/

MfG

dweezzu
offline

Ich bin mir jetzt ziemlich sicher, dass ich TDU verkaufen werde.
War ne nette Zeit und hat Spaß gemacht, aber ich werde es wohl nicht mehr spielen:
a) Ich bin ab nächster Woche nicht mehr online mit der 360.
b) Das einzige, das mir im Offline-Modus noch fehlt sind 30-35 Missionen. Um die zu finden, müsste ich aber sinnlos über die noch nicht befahrenen Straßen der Insel eiern. Das ist mir zu blöd. Werde wohl versuchen evtl. noch ein paar Erfolge (z.B. der Mercedes-Sammler) zu bekommen, aber das wars dann.

In einer Woche ist ja eh PES6 da.

Walez
offline

(Threadstarter)
Moin,

seit gestern kann man eine Teaser-Demo von "Blacksite:Area 51" ausserhalb Deutschlands herunterladen. Mit großer Sorgfalt wird von MS geprüft, welche Inhalte man den, zum Beispiel, deutschen Usern nicht mehr zugänglich macht, weshalb wir derzeit noch immer auf dem US-Marktpatz plündern können...
Die Demo selbst ist nicht allzulang, sehr hektisch und graphisch auf mittlerem Niveau. Man fühlt sich ein wenig (es regnet und donnert) an "Gears of War" erinnert, wobei sich noch einiges tun müsste, um auch nur halbwegs an das "GoW"-Level heranzukommen.
Eins noch, ich hörte von Problemen, das bei einigen die Demo nicht läuft. Hier soll es wohl helfen, wenn man die Sprache der Xbox360 (im Menü) auf English stellt. Bei mir hat es jedoch ohne Umstellung geklappt.

Desweiteren kann man jetzt für 800 Points (US-/Austriamarktplatz) die letzten Achievements für "Crackdown" downloaden und es gibt ein kostenloses "Cheatpak" (wers braucht ). Naja, gut zu wissen, das sie 800 Points dafür haben wollen, dann kann ich es jetz nämlicht verkaufen - einen Österreich-Account lege ich dafür nicht mehr an & 800 Points sind meines Erachtens einfach zuviel...ich möchte und werde mich jetzt nicht darüber groß aufregen, das man uns 100 GS vorenthalten hat und im nachhinein dafür weitere 9,50 Euro abkassieren möchte, aber ich hoffe das dies keine Richtung ist, die von anderen Firmen auch eingeschlagen wird...!

@Number: Forza war für mich sowieso keine Option und ich sehe deine Beurteilung zu dem Spiel genauso. Wenn es jetzt nicht plötzlich mit über 90% in den Game-Mags gen Himmel gelobt wird, werde ich davon bestimmt nie wieder was hören. Ich lenk mein Augenmerk jetzt auf "Colin McRae Dirt" und freue mich schon auf die kommende "TDU"-Fortsetzung (irgendwann 2008 ) - währenddessen träume ich Nachts von einer RalliSportChallenge-Fortsetzung.

Eine Frage, ist euch neben der MSN-Fähigkeit beim Update noch was sinnvolles/positives aufgefallen (soll jetzt nicht polemisch sein, wüsste es wirklich gern), wurde nochmal am Lüftergeräusch geschraubt (lft sie leiser?), laufen die Old-Xbox-Games stabiler etc. Ich frage mich das nur, weil ich nicht unbedingt den Sinn in dieser ganzen MSN-Chat-Geschichte sehe. Laber zwar auch gern viel (neeeein ), aber wenn ich mit der Xbox Online bin, will ich zocken.

Ciao & schönes Wochenende

Number
offline

HL2 hat Actionmässig so ziemlich alles bisherige in den Schatten gestellt. Ausserdem spielt ein Fan eines erfolgreichen Titels gerne auch eine Fortsetzung des gleichen Formats, wenn die Quali stimmt.
Das hat es ganz sicher nicht, denn von Gameplay und Story her war es schlicht und ergreifend öde.
Als Fan von HL1 habe ich es gespielt und war bitter enttäuscht. Steam war da nur das Sahnetüpfelchen, um dem ehrlichen Käufer ein Spiel zu vermiesen.
Und gegen Fortsetzungen habe ich prinzipiell nichts, wenn sie mind. eben so gut sind, wie die Vorgänger. Das ist aber bei HL2 nicht der Fall und auch CoD2 kommt imho zumindestens von der Atmosphäre her nicht ganz an CoD 1 + AddOn heran.
Leider sind sehr viele Fortsetzungen aber schlechter als die Vorgänger machen gute bestehende Systeme durch immer mehr unnötigen Ballast kaputt.
Bestes Beispield afür dürfte wohl die Tomb Raider Serie sein, deren Teile 1 und 2 ich noch heute schlicht genial finde, trotz kleiner Spielmängel.

Walez
offline

(Threadstarter)
Go go go...den Eindruck gewinne ich, wenn ich meine Friendlist durchschaue und die "Erfolge" bei meinen Compadres zu "Gears of War" sehe. Scheinbar gab es am Wochenende ein Wettbewerb (hab ihn verpasst), wo es darum ging, als 1. "GoW" in "Wahnsinn" durchzuspielen.

Gears of War
Spiele es seit Donnerstag im Coop und bin jetzt am Anfang des 3. Akt (Lässig). Abgesehen von Samstag, jeden Tag 1-2 Stunden. Im Coop ist es einfach nur geil (!!!) und "zu kurz" finde ich es bisher nicht. Ich halte das Spiel für einen Pflichtkauf - trotzdem glaube ich, wenn man es nur "mal sehen" möchte, kann man es auch aus der Videothek ausleihen und am WE durchspielen.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Ash, vielleicht gibt es ja Feedback im Gamepro.de Forum. Hab leider keine Ahnung, würde jedoch mal den Microsoft-Support bemühen. Muss man nachweisen können, das man die 360 nicht bewegt hat ... eventuell wurde hier auch schon die Unschuldsvermutung abgeschafft! Ansonsten wirklich zum kotzen!! Ist man eigentlich "sicher", wenn die Konsole liegt?

Tech_Freak
offline

Stirb Langsam - Ein guter Tag zum Sterben
Voll gefreut und total enttäuscht. Auf einen versoffenen und verkaterten Antihelden wartet man hier vergeblichst. Für mich der schlechteste Stirb Langsam ever!

"Man muss diesen fünften Teil als Abgesang auf eine Serie begreifen, die einst mit einer schönen Idee ihren Anfang nahm. An der Erinnerungspflege zeigt keiner der Beteiligten ein Interesse. Bruce Willis arbeitet mit diesem halbherzigen Aufguss, dem es sowohl an Timing als auch an Chemie zwischen den Figuren fehlt, an der Demontage seines Andenkens." (http://#/kultur/film/2013-...teil-5/seite-2)

xbrtll
offline

Kein Film diesmal, aber Psych (Staffel 5)

Nicht ganz durchgehend sehr gut, aber es hat doch jede Episode zumindest ihre Momente. Meine Wertungen schwanken da zwischen 7/10 und 12/10, wodurch wir im Schnitt bei soliden 9,5 von 10 eingetroffenen Visionen landen.

Walez
offline

(Threadstarter)
"Saints Row" kann man jetzt als Demo auf dem Marktplatz herunterladen. In einschlägigen Xbox-Magazinen kann man schon einen Vorabtest nachlesen und es wird die Frage aufgeworfen ---> Ist es nun wirklich besser als GTA? Wieso "nun wirklich"?
Zur Demo. Der Einstieg ist recht amüsant, aber auch sehr brutal (okay, das wollen wir hust). Gleich zu Beginn fällt auf, das Rockstar wohl die besseren Sprecher eingestellt hat, aber nach einem halbstündigen Test möchte ich mir hier noch kein Gesamturteil erlauben. Die Steuerung ist wie gehabt, nur gibt es kein automatisches Zielsystem (dafür nimmt man es mit der Zielerfassung nicht so genau, Gegner fallen ziemlich schnell um) und die Autos lenken sich etwas seltsam. Auch scheint es nur Vollgas zu geben. Die Umgebungsgrafik ist nett, aber nicht besonders detailreich. Auf HDTV ruckelt es teilweise auch ziemlich stark. Das größte Manko jedoch (und das sollte man ausmerzen, ansonsten wird es übel) sind jedoch die Tearing"effekte". Diese wirken mehr als unschön (human ausgedrückt) und können einen das Spielgefühl versauen. Keine Ahnung, wie man das ausmerzen will, wenn der Termin Ende August sein soll??? Auch Frage ich mich, wie es zu deartigen Bildverschiebungen kommen kann, da die Optik zwar ansprechend, aber nicht wirklich grandios ist?!
Das GTA-Gefühl kam trotzdem auf und ich würde mich freuen, wenn es THQ schafft, die Probleme aus der Welt zu schaffen...den Bock macht es schon

Walez
offline

Mad Max Fury Road - Kinofilm 1a Qualität. Wirklich gute Actionfilme aus den letzten 10 Jahren kann man an einer Hand abzählen, Mad Max Fury Road gehört dazu. Erstaunlich, wie ein Film von der ersten bis zur letzten Minute Vollgas gibt, ohne den Zuschauer zu langweilen, dazu ein unglaublich gut passender Soundtrack und ein Tom Hardy ohne Fehl & Tadel - kurz und schmerzlos: 9/10
moin zusammen.
seit gestern ist nun das update zu GoW erhältlich. aus Annex wurde "Anhang", was auch immer das bedeuten soll!?
sinn des spielmodus ist das besetzen von strategischen punkten, fundorte der verschiedenen waffen, und halten der position für eine bestimmte zeit. anschließend wird der nächste punkt aktiviert. sehen kann man das anhand eines symbols in der oberen linken ecke. in einem kreis erscheint das waffensymbol, ein pfeil am ringrand gibt die richtung an. jenachdem, wer den punkt besetzt hat, KOR oder LOCUST, erscheint als hintergrund des symbols (strategischer punkt) das logo der Fraktion.
ansich, ich habe es gestern allerdings nicht lang spielen können, ist es eine gelungene abwechslung. ob es aber nun das absolut genialste von EPIC entwickelte update ist, will ich mal dahingestellt lassen. ich habe schon die unterschiedlichsten meinungen dazu gestern gehört. von saugeil bis letzter müll war alles vertreten.
ich werde es noch eine weile spielen müssen, um eine endgültige meinung abzugeben, schlecht fand ich es auf keinen fall.

cu

Walez
offline

(Threadstarter)
Guten Morgen (ich habe die rechteckige Klammer auf meiner Tastatur gefunden - musste ich doch gleich mal "ausnutzen" )

Two World

Was für "Dinge" hast du denn gelesen @ Daywalker? Im übrigen Congratz zur Benutzung der Schnellreise auf den Zitternen Insel Werde die Shivering Island wohl nochmal spielen MÜSSEN und das mit einem neuen Chara (keine 6fach Schlag + 100 Schleichfähigkeit etc Old School eben, Schwert packen und von vorne feste druff), da ich die letzten 30 Pkt haben möchte...schon ein wenig ärgerlich, das ich keinen "Vor der Entscheidung" Spielstand angelegt habe.

Daywalker, hast du eigentlich auch jede Höhle, Burg, Grotte, Verlies "besucht" (die 400?=)) - wie lange bist du jetzt dabei?

Naja, ansonsten bin ich derzeit froh, das die Spielschwemme ein wenig abgebbt ist und jage des Nachts entspannt mit Alucard durch Draculas Schloß. Am WE hatte ich mit Freunden eine GH 2 (winke @ TB) Party veranstaltet und musste sie in herrgottsfrüh aus dem Wohnzimmer tragen und auf die Straß setzen . Yep, es rockt und wirklich amüsant zu beobachten, wie die Freunde sich mit den ersten Riffs quälen bzw. die Mithörer. Naja ich selbst lege es ab und an ein und spiele 1-2 Songs am Tag. Ungefähr die Hälfte der Songs auf 5 Stern (EASY). "Normal" hatte ich mal probiert und zumindest ein Lied geschafft, ist aber wirklich die Hölle...man muss verdammt konzentriert sein und auch mal 1-2 Töne auslassen...für den Anfang...ansonsten denke ich auch, alles reine Übungssache. Wie beim 10-Fingersystem denkt man nicht mehr nach und drückt die Tasten automatisch...irgendwann klappt das auch mit der 4. Prinzipiell denkt man beim Posten (10 Fingersystem) eh nicht nach Durcheinander komme ich immer bei der Combo "Grün" + "Gelb" lang und danach gleich "Rot" und "Blau" lang.....

@Kboa: Glückwunsch! Man kehrt doch irgendwann zurück, weil man weiß, das es einfach toll ist *lol*. Naja, ich kann dir meinen Gamerstag geben, wird aber nicht viel bringen, da ich selten Online spiele (Rainbow Six:Vegas ab und zu im Coop oder Terroristenjagd). Könnte sich aber bei "Two World" ändern...vielleicht... Achja - "Walez San"

@Farbentaub, ich habe den "leicht" *g* zerknirschten Unterton vernommen Und doch weiß ich derzeit nicht, wo ich noch Worms unterbringen sollte...klingt blöd, ist blöd Private Situation verändert u.s.w. u.s.f.

Schade, noch 2 Tage Urlaub und wie gerufen, wird am ersten Arbeitstag auch das Wetter wieder schlechter

Ach @Ash, wie lange hast du jetzt schon die Xbox 360? Im Saturn (nach der 3. Konsole ) hiess es, das sie nach 12 Monaten nicht mehr im Markt umgetauscht wird, sondern an Microsoft geschickt werden muss?!

Na denn, schönen Wochenanfang und bis später + Gruß

Goldsmith
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Es geht mir wie gesagt um Werbung generell. Das betrifft jeden.
Du willst es schlichtweg nicht verstehen, es kann eben nicht sein, was in deinen Augen nicht sein darf.

Aber lassen wir das, zurück zum ursprünglichen Thema oder ich mache diesen Thread endgültig dicht.

dweezzu
offline

Also PES6 geht auch zu viert im lokalen Multiplayer. Und jetzt kommt mal wieder vom Gedanken "FIFA" ab. (Bin einfach ein kleiner PES-Jünger)

Oblivion müsste auch mein erster 1000 GS-Titel werden. Bisher hat noch immer TDU mit 720 die Spitzenposition.

Eigentlich wollte ich ja bei Guitar Hero 2 sofort zum Release zuschlagen, aber ich glaube das wird finanziell doch erst mal nix.
Vielleicht hätte ich mir den RS:Vegas-Kauf kneifen sollen, habs bis jetzt ja eh noch nicht gespielt und komme derzeit zu gar nix (außer etwas Oblivion, das einfach sooo viel Zeit haben will). Aber so eine kleine Guitar Hero-Session kann man bestimmt schneller mal eben einschieben.

Ansonsten kommt auch in naher Zukunft erst mal kein Hochkaräter mehr, oder?

Ich glaube das wars erst mal.

P.S.: Wird Zeit, dass die PS3-Trolle/-Checker/-Honks sich mal wieder verflüchtigen.

Buggy2
offline

Zitat von Walez:
Morgen möchte ich mir "Wer ist Hanna" anschauen - hat ihn schon jemand gesehen? Soll ein ziemlich genialer Film sein, wobei der Titel echt besch...eiden ist, wäre nämlich fast garnicht auf meinem Radar aufgetaucht.
Hanna, dieses neue Wolfskind im Schafspelz abstrakter Bildung und antrainierter Rollenspiele, geht einen bizarren, brutalen und stets spannenden Weg zur Wahrheit. Wirkt es so grausamer wie verträumter Film bestätigt somit die alte Regel, dass die finstersten Märchen zumeist die besten sind.

Thunder_Burn
offline

@Mattis
Bei NFS fiel´s mir halt extrem auf, weil ich die 1280x1024 auf´m PC gewohnt war.
Hm, niedrigere Auflösung hatte ich ja erwartet, aber das ist ein recht grosser Unterschied auf dem PC Spiele ich auch meist ohne FSAA weil´s den FPS zugute kommt und der leichte Treppen Effekt mich bei der Auflösung eher wenig interessiert.

Quantumorph
offline

The Bling Ring
Mein Eindruck:
●Klasse Film, kurzweilig
●Aufruf um die eigene Internetpräsenz zu überdenken
●gesellschaftskritisch
Verfilmung der wahren Geschichte fünf reicher Jugendlicher, die von Oktober 2008 bis August 2009 die Villen von Hollywood-Prominenten ausraubten, zeigt in den Hauptrollen neben Emma Watson und Taissa Farmiga einige Newcomer.

Gast-Account
offline

@Number666
Ich hatte vorher einen 17" und einen 15" TFT-Monitor und die Spiele sahen auf dem 15" besser aus, weil 1024*768 besser aussahen, als der 1280*1024, weil der XBOX 360 bei der Auflösung nicht auf HD ging, sondern eine 4:3 Auflösung hochgerechnet hat. Deswegen hatte ich 1280*720 laufen, aber dadurch wurde das Bild in der Höhe gestreckt und z.B. ein Kreis sah dann nicht mehr wie ein Kreis aus. Dies passierte nicht mit der 1024*768 Auflösung, da dies nah an 720p ist. Jedoch bei 17" nicht zu gebrauchen, weil interpolation meines 17" nicht so gut war.
Ich wollte deshalb einen Monitor, wo ich die Interpolation ein und ausschalten kann und hab mich umgesehen und habe den Philips Brilliance 200P 20" für damals (6 monate her) für 449,- bei Pro-markt gefunden. Bei dem Monitor kann ich selber festlegen, ob ich eine 1:1, bis zum Rand oder Vollbild hätte. Und die Interpolation ist wirklich super (im gegensatz zu meinem 17" liegen Welten dazwischen). Der Unterschied zwischen 1:1 und bis zum Rand sind minimal und daher spiele immer im "bis zum Rand"-Modus (sonst habe ich zuviele schwarze Balken, weil die native Auslösung bei 1600*1200 liegt). Vom Vollbild kann ich nur abraten, vor allem bei einem 4:3 Monitor.
Da aber bald wieder ein Update für die XBOX 360 bereit steht, kann es sein, das auch andere Auflösungen von XBOX 360 unterstützt werden, z.B. 1600*1200 oder so (Obwohl man mit einer 4:3 Auflösung nicht wirklich was gutes bekommt - siehe 1280*1024). Also empfehlung: 15" mit 1024*768 oder ein Monitor mit einer Interpolation, der nicht auf Vollbild geht. Ich weis jedoch nicht, wie die Inpolation bei einer 16:9 oder 16:10 Monitor aussieht (kam für mich jedoch nie in Frage, da ich den Monitor auch für den PC brauche und eine 16:9 und 16:10 nicht wirklich sehr schön aussieht - Breite viel, Höhe wenig)

Number
offline

Rolle = Rollentrainer für´s Bike, also mit Fahrrad davor, so wat also:



Klar ist auch da größer intensiver, aber es reicht aus. Ich denke, der Acer ist für knapp 200 Euro bezahlbar und eine gute Alternative.
Gerade am 19" CRT mal gemessen: 20.5 cm sichtbare Bildhöhe, da die meisten 360-Games ja keine 4:3 Ausgabe mehr haben.

TheDaywalker
offline

Diesen Vergleich kann man nicht pervers finden.
der ist total, ja aber sowas von pervers. Speichern ist notwendig um das Spiel durchzuspielen, die Schnellreise aber nicht. Gaaaaanz einfach.
Aber ist doch ok. Wenn ihr nicht stilvoll spielen könnt, nutzt ihr halt die Schnellreisefunktion...oder lasst eure Kämpfe automatisch austragen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Kurz noch auf die Schnelle...was bitteschön soll "Monster Madness" sein? Die Demo war irgendwie ziemlicher Murks (aus meiner Sicht) und dann rühmt man sich noch mit der "Unreal 3" Engine - was man auch 100% sieht lol.

Zu "Two Worlds" habe ich jetzt ein längeres Preview gelesen - hört sich richtig fett an. Mal schauen, ob es wirklich schon im Mai erscheint (so wenig gehört bisher dazu) und ob es von der techn. Seite her alles i.O. ist...bye